Sonntag, 26. August 2012

Besuch von ganz weit oben

ist heute angekommen!

Er hat den langen weiten Weg auf sich genommen und ist aus meiner Nähmaschine entschlüpft!
 
Das Schnittmuster ist aus dem Buch "Näh mich!" vom OZ-creativ Verlag.


Zwischen mit-Erkältung-und-Kopfschmerzen-ins-Bett-legen hab ich es heute zum Glück doch noch geschafft, den kleinen Weltallbewohner (sein Name ist Alvin der Außerirdische) fertigzustellen.
Er ist nämlich eine Auftragsnäharbeit und kann dann morgen endlich seinen Besitzer wechseln :)

Bis zum nächsten Mal
Farbenfreak

Freitag, 24. August 2012

Ich wurde ausgezeichnet :)

... von Steffi mit diesem Award:
vielen Dank dafür! :)


Der Award soll Blog-Neulingen helfen, bekannter zu werden!

Hier sind die Regeln:
 1. Der Blog darf nicht mehr als 200 Leser haben
 2. Man muss über den Award auf seinem Blog berichten
 3. Den Blog des Nominators musst du auf deinem Blog verlinken, damit auch dieser
     Blog wächst
 4. Gebe den Award an 5 Blogger weiter und berichte ihnen davon
 5. Schreibe diese Regeln auch auf deinen Blog



Ich gebe nun den Award an die folgenden Blogs weiter:
 http://nemada.blogspot.de/
 http://elfen-helfen.blogspot.de/
 http://fafefiswelt.blogspot.de/
 http://www.tuets.blogspot.de/
 http://zypernmitaphroditeaufduundudu.blogspot.de/

Mit lieben Grüßen
Farbenfreak :)

Dienstag, 21. August 2012

Zurück aus der Hitzepause!

In den letzten Tagen war es einfach so warm, dass ich nichts gemacht habe, außer mich (mit Ventilator und neben dem Plantschbecken - immer zur Abkühlung bereit!) mit einem schönen Buch in den Schatten gelegt habe.

Offensichtlich hat sogar unser Kater schon mit dem Gedanken gespielt, einmal ins kühle Nass zu hüpfen.
Und das will was heißen ;)


Auf jeden Fall melde ich mich heute mit dem hier aus der Zwangspause zurück:
Ein kleines Elefanten-Körnerkissen - es ist ja nicht schon warm genug im Moment ;)

Hierzu habe ich einfach die Elefantös Vorlage von Farbenmix verkleinert und das Tierchen anstatt Füllwatte mit Dinkelkernen gefüttert.


Bunte Grüße
Farbenfreak

Dienstag, 14. August 2012

Gemütlich in der Sonne liegen...

... konnte man heute netterweise wieder gut :)
Irgendwann hat es sich leider zugezogen. Da kam dann die Nähmaschine wieder zum Einsatz.
Zum Glück ist es jetzt noch trocken, so konnten diese beiden Kerle auch noch den freien Himmel zu Gesicht bekommen - sie haben es offensichtlich sehr genossen, mit ihrem fröhlichen Grinsen.




Mittlerweile hat es sich leider ganz schön zugezogen :(
Das gibt sicherlich noch ein kräftiges Gewitter.
(Wie gerufen hat es grade in der Ferne schon gedonnert!)

Zum Glück habe ich noch eine lange To-Sew-Liste. Dann kann ich mich ja drinnen verkriechen und etwas tun ;)

Mit lieben Grüßen
Farbenfreak

Samstag, 11. August 2012

Auftrag ausgeführt!

Der hier angekündigte Nähauftrag ist jetzt endlich abgeschlossen :)
Die Stöffchen wurden ausgesucht und ich habe fleißig los genäht.

Entstanden sind dabei die hier:

So, wie sie aussehen, könnten es glatt Mars-Männchen sein ;)
Aber ich kann bezeugen, dass sie auf der Erde geboren wurden. Immerhin war ich stark an ihrem Erschaffungsprozess beteiligt...
Es besteht also kein Grund zur Panik!



Mit lieben Grüßen
Farbenfreak


Dienstag, 7. August 2012

Wenn man keine Lust aufs Schnittmuster übertragen hat...

... näht man halt einfach eine Karte ;)

Dachte ich...
Aber aus einer Karte wurden dann zwei.
Aus zwei wurden drei.
Und nachher waren es 7...





Hier nochmal eine in groß:




Ich habe die Zackenlitzen aufgenäht. Dabei freudig die Farben kombiniert und das Garn mal ausgetauscht und mal mehr und mal weniger schräg aufgenäht und dann mal noch so hingelegt und so gemacht... Und schwupps war ein ganzer Schwall "Karten-Rohlinge" fertig.

Die hab ich dann mit meiner Mutter bestempelt und aufgeklebt. Und fertig. Das ganze in weniger als 30 Minuten (ich habe nicht auf die Uhr geguckt, aber länger dürfte es nicht gedauert haben).

Die Stempel sind von Stampin' Up und aus einem örtlichen Schreibwarengeschäft.

Vielleicht entstehen heute Abend ja noch ein paar Kärtchen :) (auch wenn sich der Vorrat an Zackenlitze schon deutlich verkleiner hat *grins*)


Liebe Grüße
Farbenfreak


Donnerstag, 2. August 2012

Meine neue alte...

Zum Geburtstag noch habe ich eine kleine Nähmaschine bekommen. Für Kleinigkeiten, die mal anfallen, wenn ich demnächst ausziehe.
Hätte ich gewusst, dass ich durch meine eigene Nähmaschine zum Nähfreak werde, hätte ich direkt eine bessere gekauft =p
Also musste ich umsteigen - die Kleine konnte nur Steppstich und großen Zickzack... wurde dann doch etwas zu knapp ;) - auf die Maschine meiner Mutter.
Ist allerdings auch keine Dauerlösung, wenn man bedenkt, dass ich in 2 Monaten sehr wahrscheinlich zum Studieren ausziehe. (Jaa, ich sollte dann lernen.. Aber ein bisschen Spaß muss ja auch sein :) )

Dann die Rettung:
Eine Freundin meiner Mutter hatte noch ein altes Maschinchen, dass sie nicht mehr braucht.
Ich hoffe, die reicht etwas länger, als meine erste :)

Die Gute ist zwar schon recht alt, aber funktioniert noch tippitoppi!
Und demnächst wird sie vermutlich auch noch etwas aufgehübscht :) Mal sehen, ob ich was nettes dafür finde.
Und noch reicht sie mir :)
Hab erstmal sowieso nicht genug Geld, um mir ein richtig gutes Teil zu kaufen :(
Also muss ich jetzt wohl auch erstmal damit klarkommen ;)
Spätestens, wenn ich meinen Nobelpreis gewonnen hab (*g*), kauf ich mir eine neue :D
Mal sehen, was daraus wird ;)

Ich werde berichten!

Liebe Grüße
Farbenfreak