Dienstag, 27. Oktober 2015

Der Winter kommt angeschneit

Zumindest schon in unserem Wohnzimmer.

In einem Video habe ich nämlich gesehen, wie man aus alten Socken Schneemänner macht.
Das wurde natürlich sofort ausprobiert!
Und da es sich nicht lohnt, die bis Weihnachten noch in eine Kiste zu packen, wurde die kleine Schneemann-Familie direkt aufgestellt.

Benutzt habe ich Socken für die Körper (die großen sind aus Herrensocke, für den kleinen habe ich eine Babysocke benutzt) und die Mützen und Schals habe ich dann aus Strickschlauch gemacht.

Liebe Grüße,
Kerstin

Sonntag, 25. Oktober 2015

Hochzeitsgeschenk Teil 2

Wie versprochen, kommt heute der zweite Teil! (Ich habe ganz frech den Post mal geplant, damit auch wirklich nichts mehr dazwischen kommen kann!)

Zu dem Geschenk fehlte noch das gewisse Etwas.
Da habe ich mich für ein selbst gemachtes Bild mit Nagel und Faden entschieden!

Also haben wir uns ran gemacht.
Brett gekauft. Sieht ja aber zu neu aus, ist ja doof :D
Also geschliffen, gehämmert, Ecken abgeschlagen, nochmal geschliffen.
Dann mit etwas Lackierung die Farbe verfälscht.

Danach kam dann die Große Frage des Motivs.
Eigentlich wollte ich alle Inseln von Hawaii drauf bringen (dort wurde geheiratet ;) ), aber da wären überhaupt keine Details raus gekommen und letztendlich hätte man nur ein paar unförmige Kreise gesehen.
Also haben wir uns auf die "Heiratsinsel" der beiden beschränkt.
Losgehämmert und dann die Fäden gespannt.

Wir haben entschieden, das Resultat kann sich sehen lassen!
(Und die beiden Beschenkten sahen das zum Glück auch so :) )




Liebe Grüße,
Kerstin

Samstag, 24. Oktober 2015

2 Teile für das große Ganze - Hochzeitsgeschenk Teil 1

Natürlich habe ich es vergessen..
also Fotos von den Hochzeitsgeschenken zu machen, die letztes Wochenende überreicht wurden.

Und seit ich diese Woche auch wieder zur Uni muss, ist irgendwie ständig was los. Dadurch komme ich auch leider jetzt erst dazu, die Fotos, die die Beschenkten mir gemacht haben, zu zeigen.

-

Als erstes kommt heute der genähte Teil.
Den zweiten Teil zeige ich euch dann morgen.

Ich habe das Gefühl, in der Näh-Welt ist es ein klassisches Geschenk. Deshalb weiß ich auch grade leider gar nicht, was man kreatives dazu schreiben könnte ;)
Zwei Kissen in Puzzle-Form, die ich mit den Anfangsbuchstaben bestückt habe.
Ich fand es schön und habe mich deswegen ran gesetzt.




Dazu habe ich mir einfach 2 Puzzleteil-Umrisse ausgedruckt, ausgeschnitten und dann mit einem Mittelsteg versehen, in der Hoffnung, dass das irgendwie klappt.
Und tada, es hat geklappt! :)

So, und diesmal ganz ganz versprochen, bis morgen!
Kerstin

Freitag, 16. Oktober 2015

Auf die Plätze, fertig, sabbern!

Letztens sind auch noch ein Schwung Dreieckstücher entstanden.
Eine wirklich praktische Lösung gegen durchnässte Pullover und Strampler :)



Übermorgen kann ich euch dann auch endlich die Geschenke zeigen, die in letzter Zeit noch mit einiger Arbeit verbunden waren :)
Ich hoffe ich denke vor dem Einpacken noch daran, Fotos zu machen!

Bis dahin,
Kerstin

Dienstag, 13. Oktober 2015

Abwarten und Tee trinken..

.. heißt es, bis das Päckchen ankommt :)

Da eine gute Freundin Geburtstag hatte, habe ich laange überlegt, was das passende Geschenk ist.
Zum Glück bin ich irgendwann in der Stadt fündig geworden.
Aber da sie ein großer Tee-Fan ist und ja etwas Selbstgenähtes auch immer toll ist, gab es dazu noch ein Tee-Utensilo gefüllt mit ein paar leckeren Beuteln.


Wie das Ganze angekommen ist, wird sich zeigen, sobald die Beschenkte das Paket öffnet :)

Liebe Grüße,
Kerstin

Montag, 12. Oktober 2015

Einiges nachzuholen!

Ooohjemine!
Es ist nicht so als hätte ich nichts getan! :D Ich bin bloß irgendwie nicht dazu gekommen, die Sachen alle zu posten.

Deswegen fange ich jetzt damit an.

Das Gebimmel für den Laufstall ist nämlich fertig geworden!
Es wird gezogen und gerissen - bisher hält zum Glück noch alles. Ich hätte nie geahnt, welchen Belastungen dieses Teil ausgesetzt sein wird :D

Vielleicht bekommt ihr durch die Bilder einen Eindruck



Dazu gab es dann auch noch zwei Anhängerchen für den Beißring.
Das eine mit Körnern gefüllt und das andere beihnaltet eine kleine Rassel (ich habe schon deutlich gemerkt, welches von beiden das Beliebtere ist :D )




Morgen gibt es dann den nächsten Nachtrag :)
Liebe Grüße
Kerstin