Montag, 30. September 2013

Zwischen Uni, Stress und Bahn-Fahren

In letzter Zeit ging es hier drüber und drunter.
Es läuft ein Uni-Praktikum, dann ist Mittwoch Abend mein Vater ins Krankenhaus gekommen und ich bin deswegen natürlich Freitag Abend direkt nach der Uni nach Hause gefahren.
So kam es, dass es wieder etwas gedauert hat, bis ich meine Nähmaschine anschmeißen konnte.
Aber da heute der Labortag erst um halb 2 anfängt, habe ich mich dann mal direkt hingesetzt und das bisschen freie Zeit genutzt.

Eine Freundin von mir braucht ein Geschenk für ihren Neffen, der bald 1 Jahr alt wird.
Und da sie ihm auch schon zur Geburt etwas Selbst-Genähtes geschenkt hat wollte sie das nun auch gerne wieder tun.
Vor ein paar Wochen hatte ich - ohne zu wissen, dass sie etwas braucht - den perfekten Stoff dafür gekauft. Der war sooo süß, den musste ich einfach mitnehmen!
Also haben wir uns mal zusammen gesetzt, den passenden Kombi-Stoff ausgesucht und heute habe ich dann los gelegt.

Hier seht ihr das Ergebnis:

 Den Reißverschluss habe ich nach der Anleitung hier eingenäht

Morgen Abend geht es dann auch direkt wieder nach Hause, das Maschinchen bekommt also wieder eine kleine Familien-Genesungs-Zwangspause.

Bis demnächst,
Kerstin

Mittwoch, 18. September 2013

nur ein kleines Lebenszeichen

Ja, ich wollte Nähen.. Ein bisschen habe ich es auch geschafft, aber nicht viel :(
Ich schäme mich! Jetzt habe ich schon sooo lange nichts Genähtes mehr gezeigt und nun wird es wieder nichts.
Aber bald kommt wieder was! Ich bemühe mich sehr :)

Gestern war ich mit einer Freundin und meinem Freund in Aachen eine kleine Werksverkaufs-Tour machen :) Die Ausbeute war groß.
Keine Sorge, das ist nicht alles von mir ;)
 
Und jetzt gelobe ich Besserung, in der Hoffnung, dass ich in den nächsten Tagen wieder Zeit für die Nähmaschine habe. Jetzt wird erstmal aufgeräumt :(
 
Liebe Grüße
Kerstin 

Mittwoch, 4. September 2013

etwas Farbe bekennen

So wirklich zeigen kann ich euch leider noch nichts :( Die nächste Näharbeit ist noch nicht fertig (die Ovi wollte zwischendrin nicht so wie ich :( aber jetzt tut sie's wieder - Glück gehabt :) )

Aber dann kam mir noch was anderes dazwischen.
Seit ein paar Jahren nun schon, soll unser Flur mal gestrichen werden. In den letzten Tagen war es dann erstaunlicherweise so weit!
Da wurde dann gestern kräftig abgeklebt, Farbe auf die Wand gebracht, das Klebeband wieder abgemacht und geputzt.

 hoch hinaus ging es über der Treppe



Nun ist es fertig! Allerdings kann immer noch nicht genäht werden.. In ein paar Tagen steht wieder eine Klausur an, die ich erstmal hinter mich bringen will.
Aber danach zeige ich wieder was, versprochen! :)

Vergesst mich bis dahin bitte nicht ;)
Lieben Gruß
Kerstin