Anjuta Nr. 2 für RUMS

Hallo zusammen,

heute zeige ich euch noch die zweite Anjuta, die im Probenähen entstanden ist.



Verwendet habe ich einen Sommersweat, den ich vor Ewigkeiten mal bestellt habe, weil mir das Muster gefiel. Vernäht wurde er dann nicht, weil mir aufgefallen ist, dass ich Pastelltöne an mir gar nicht so sehr mag. Blöd gelaufen.



Aber da kam die Anjuta gerade recht! Denn kombiniert mit schwarzem Stoff im Kragen, wirkt das schon wieder ganz anders!



Ich bin richtig zufrieden, was aus dem Stoff letztendlich noch geworden ist, nachdem ich ihn schon längst als Fehlkauf abgestempelt hatte! Man sollte halt auch immer auf die Farben und nicht nur aufs Muster achten ;)



Und nun schicke ich das gute Stück noch zum RUMS-Donnerstag!

Habt einen schönen Tag,
Kerstin

Schnittmuster: Anjuta von Textilsucht
Stoff: Sommersweat (woher weiß ich nicht mehr ;) ) und Jersey 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Perle probegenäht

Scrapbooking Global Blog Hop

Eine Ella in ungewohntem Stil