Your Ticket to anywhere

Hallo zusammen,

lang ist's schon wieder her, dass ihr von mir gehört habt.
Ich gebe ganz dreist der Uni die Schuld dafür ;) Während den Labor-Phasen bleibt einfach kaum Zeit für irgendwas.
Wie das halt ist, wenn man erst um 8 Uhr nach Hause kommt ;)
Aber nun ist das letzte Laborpraktikum des Studiums vollbracht und es wird hoffentlich etwas entspannter hier!

Letztes Wochenende ging es auf einen Geburtstagsbesuch zu meiner Schwester.
Und da sie immer gerne die Welt erkundet, gab es von uns eine Reisespardose.

Ich habe leider vergessen, Fotos zu machen. Doch zum Glück hat meine Schwester dann, nachdem mein Töchterlein die Spardose mit bereits Angesparten weiter aufgefüllt hat, ein paar Fotos für mich gemacht.


Benutzt haben wir einen Bilderrahmen von Ikea. Dann habe ich das Innenleben gestaltet und währenddessen die Männer der Familie damit beauftragt, den Geldschlitz in den Rahmen zu machen.
Noch sämtliches Kleingeld aufgetrieben, was zu finden war und schon war das gute Stück zu 3/4 an der Holland-Sparmarke. (Zugegeben, die Ziel-Kalkulation funktioniert vermutlich besser mit mittleren bis großen Scheinen, als mit Cent-Münzen, aber ein 3/4 Holland Urlaub ist doch was ;) )

Die Idee habe ich übrigens von Pinterest.

Liebe Grüße,
Kerstin

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Perle probegenäht

Scrapbooking Global Blog Hop

Eine Ella in ungewohntem Stil